Karte Von Westeros

Karte Von Westeros Game of Thrones als Google Maps-Karte: Ein Reddit-User begeistert das Netz

Alle Infos zu den wichtigen Orten von Westeros und Essos in der zoombaren Game of Thrones Karte. Achtung: Die Infos zu Orten sind auf Stand von Staffel 7. Interaktiv durch Westeros – Die ultimative Game of Thrones Karte. Ok, ok. Das ist jetzt wirklich nur was für Game of Thrones Nerds. Ich habe zwar noch nie die. - [ad_1] GoT Game of Thrones Westeros Karte aller Häuser. Stark, Lannister, Tyrell, Martell, Baratheon. 1art1 Game of Thrones - Landkarte Von Westeros Und Essos, Die Welten Von EIS Und Feuer XXL Poster x cm - Finden Sie alles für ihr Zuhause bei. Entdecken Sie Produkte und Kundenmeinungen passend zu game of thrones karte. Große Auswahl zu günstigen Preisen ✓ Kostenloser Versand möglich.

Karte Von Westeros

Poster Game of Thrones - Karte von Westeros. Preis: 6,99 €. inkl. MwSt. zzgl. Versand. Kostenfreier Versand ab einem Bestellwert 20 €. Bei Reddit hat ein Fan von Game of Thrones den Kontinent Westeros als Google Maps-Karte hochgeladen und löste einen Sturm der. Interaktiv durch Westeros – Die ultimative Game of Thrones Karte. Ok, ok. Das ist jetzt wirklich nur was für Game of Thrones Nerds. Ich habe zwar noch nie die. Die Ersten Nini leben überall in Westeros, aber hauptsächlich im Norden. Maester stehen dieser Theorie skeptisch gegenüber und tun es als Legende ab, trotz der unbestreitbaren Existenz der Mauer. Es beinhaltet Königsmund und read more umgebenden Gebiete, inklusive der Stadt Rosby. Es wird erwähnt, dass nicht nur die Temperaturen sinken oder steigen, sondern die Tage im Winter tatsächlich kürzer werden. Sie ist grundlegend zu verwenden Sie und extrem Yuppie wenn verglichen mit Internet-Umwandlung.

Karte Von Westeros „Game of Thrones“: Die offiziellen Karten

Wir durften sogleich https://baldbrothers.co/stream-hd-filme/hochzeit-tom-beck.php erste Runde mit ihnen spielen und wir alle waren begeistert. Martin Read more Ja Nein. Die Motivwechsel funktionieren wunderbar, wenn man Tee. Schöne Landkarte im GoT Design. Letzte Artikel von Martin Merten Alle anzeigen. Billiger als ein Ölbild! Karte Von Westeros

Karte Von Westeros Video

GAME OF THRONES: Die bekannte Welt GENAU ERKLÄRT! - Westeros & Essos

In den Büchern sind ebenfalls nur Ausschnitte verfügbar. Ein deutschsprachiges Poster gibt es bisher ebenfalls nicht.

Wenn ihr nach einer offiziellen deutschen Version sucht, habt ihr leider das Nachsehen. Dort gibt es eine detaillierte Karte von den Kontinenten Westeros und Essos.

Rechts oben kann man die unterschiedlichen Staffeln und Episoden aufrufen — dadurch verhindert man unnötige Spoiler.

Martin gelobt. Regiert wird die Weite von Haus Tyrell von Rosengarten. Die Tyrells waren die Haushofmeister von Haus Gärtner , bis sie in den Eroberungskriegen zur Lordschaft über die Weite aufstiegen, nachdem der letzte Gärtnerkönig auf dem Feld des Feuers gefallen war.

Die Tyrells und ihre Vasallen kämpften stetig mit Dorne um die südlichen Grenzgebiete, welche Dornische Marsche genannt werden.

Früher war Altsass zudem das Zentrum des Glaubens an die Sieben. Bastarde tragen in der Weite den Beinamen Blumen.

Die Sturmlande liegen südlich von Königsmund und breiten sich bis zum Dornischen Meer aus. Die Grenze im Osten bildet die Sturmbucht , westlich liegt die Weite.

Sie sind eins der kleineren Regionen in den Sieben Kronlanden und besteht vor allem aus schroffen Bergen, steinigen Küsten und grünen Wäldern.

Die Dornischen Marsche liegen teilweise in den Sturmlanden, seit sie von den Sturmkönigen erobert wurden, nun werden sie von Haus Caron regiert sowie dessen Vasallen.

Seit Dorne aber zu den Sieben Königslanden zählt, haben diese Kämpfe aufgehört. Bastarde tragen in den Sturmlanden den Beinamen Sturm.

Dorne ist die südlichste Region von Westeros. Sie unterscheiden sich kulturell und ethnisch von den anderen Westerosi, was auf der Invasion durch die Rhoynar beruht, mit der sich die Dornischen in besonderer Weise vermischten.

So werden bspw. Dorne hat als einziges Königreich der Eroberung Aegons widerstehen können. Dorne erhielt jedoch immer noch ein wenig mehr Unabhängigkeit als die anderen Gebiete von Westeros.

Bastarde tragen in Dorne den Beinamen Sand. Die Maesters versuchen die Länge der Jahreszeiten voraus zu sagen.

Daher ist man besorgt, dass ein ebenso langer Winter folgen wird. Es wird erwähnt, dass nicht nur die Temperaturen sinken oder steigen, sondern die Tage im Winter tatsächlich kürzer werden.

Beinahe der gesamte Kontinent, abgesehen von den Ländereien jenseits der Mauer , gehören in ihrer Gesamtheit zu den Sieben Königslanden , über die der König auf dem Eisernen Thron in Königsmund herrscht.

Die Begriffe "Sieben Königslande" und "Westeros" werden normalerweise synonym verwendet. George R. In seiner Geographie und Geometrie ähnelt er stark den britischen und irischen Inseln.

Er ist schmal, etwa Meilen an der breitesten Stelle, aber langgezogen, mit fast 2. Laut George R. Dies entspricht etwa 2. Das Terrain in Westeros ist sehr unterschiedlich.

Der Trident mit seinen 3 Flussarmen. Es gibt auch umfangreiche Flussgebiete, die der Region Flusslande ihren Namen gaben, vor allem die des Trident und seiner zahlreichen Nebenflüsse sowie den Schwarzwasser , den Mander und den Grünblut.

Das Klima variiert stark zwischen extremer Hitze und Kälte über den ganzen Kontinent. Südlich der Mauer liegen drei weitere Wälder: der Wolfswald um Winterfell , der Königswald südlich von Königsmund , beidseitig der Nordgrenze der Sturmlande , und der Regenwald im Süden der gleichen Region.

Zahlreiche kleinere Wälder prägen den Kontinent. Westeros wird durch die Meerenge und die darin befindliche Inselkette der Trittsteine vom östlichen Kontinent Essos getrennt.

Der Legende nach sind die Trittsteine die Überbleibsel einer uralten Landbrücke, die einst Westeros und Essos verband, aber in einer Katastrophe vor mehr als zehntausend Jahre zerstört wurde.

Neben dem riesigen östlichen Kontinent Essos werden andere Länder kaum wahrgenommen. Ein abgelegener und unbekannter Kontinent namens Sothoryos existiert im Südosten des Sommermeers, aber mit wenig Kontakt nach Westeros.

Im Normalfall gibt es im Norden noch auch in den längsten Sommern Schneefälle, während in Dorne fast nie Schnee fällt, sogar in den härtesten Wintern.

Westeros und Essos erleben die gleichen Auswirkungen von Jahreszeiten unterschiedlicher Länge, die mindestens einige Jahre anhalten.

Die Dauer der Jahreszeiten ist unvorhersehbar und variiert. Die Maester der Zitadelle beobachten aufmerksam das Klima, um Vorhersagen darüber anzustellen, wie lange eine gegenwärtige Jahreszeit andauern wird, aber es ist im besten Fall eine ungenaue Wissenschaft.

Zu Beginn der Handlung hat die Welt einen Sommer erlebt, der neun Jahre anhielt; eine ungewöhnlich lange Zeit, was die Maester befürchten lässt, dass ihm ein ebenso langer Winter folgt.

Westeros liegt weiter nördlich als Essos, weswegen es von längeren Wintern stärker betroffen ist als Essos mit seinem durchgehend mediterranen Klima.

Im Norden von Westeros wütet der Winter am grausamsten. Weitere Burgen wie beispielsweise Winterfell, betreiben aufwändige Gewächshäuser, die den Anbau von Gemüse selbst in den härtesten Wintern ermöglichen.

Es gibt Hinweise, dass die anhaltenden Jahreszeiten keinen natürlichen Ursprung haben, sondern hervorgerufen wurden durch das mythische Ereignis der Langen Nacht vor etwa 8.

Maester stehen dieser Theorie skeptisch gegenüber und tun es als Legende ab, trotz der unbestreitbaren Existenz der Mauer.

Vor zwölftausend Jahren wurde Westeros von den wenigen Kindern des Waldes bewohnt, einer nicht menschlichen Rasse, die in Frieden und Harmonie mit der Natur lebte und die alten Götter des Waldes verehrte.

In dem bedeutenden militärischen Konflikt, in dem die Kinder des Waldes den Arm von Dorne angeblich durch Magie zerstörten und die Eng überschwemmten, konnte keine Seite den Sieg erringen, und es wurde ein Pakt geschlossen, der den Frieden wieder herstellte.

Die ersten Menschen übernahmen den Glauben an die alten Götter des Waldes. Im Krieg um die Dämmerung konnten sie durch ein Bündnis der ersten Menschen und der Kinder des Waldes zurückgeschlagen werden, aber für einen hohen Preis.

Letztere verschwanden ab diesem Zeitpunkt aus Westeros. Sie fegten über den Kontinent und eroberten die Ländereien südlich der Eng.

Eine Unterwerfung des Nordens scheiterte mehrmals bei Maidengraben. Die Valyrer siegten und zerstörten die Städte der Rhoynar mit ihren Drachen.

Sie schloss eine Allianz mit Prinz Mors Martell von Sonnspeer, unterwarf die unzähligen kleinen Königreiche und Lords von Dorne und etablierte dadurch ein machtvolles, stolzes und unabhängiges Königreich.

Vor vier Jahrhunderten wurde Valyria durch eine Naturkatastrophe, dem sogenannten Untergang , zerstört.

Aegon der Eroberer war fähig genug, sechs Königreiche unter seiner Herrschaft zu einen, während erst mehrere Generationen später, auch Dorne durch eine friedliche Allianz eingegliedert werden konnte, deshalb die Bezeichnung " Sieben Königslande ".

Trotz anhaltender Bürgerkriege und den Verlust ihrer Drachen gelang es den Targaryen die Herrschaft über den gesamten Kontinent für mehr als Jahren zu behalten.

Dies änderte sich mit Aerys II. Die Sechs Königslande, ehemalig Sieben Königslande, werden in neun Verwaltungsbezirke gegliedert, von denen Sieben einst unabhängige Königreiche waren, vor den Eroberungskriegen der Targaryen.

Die Bevölkerung von Westeros umfasst mehrere Millionen Menschen, obwohl eine Zählung noch nie versucht wurde.

Aufgrund des Wüstenklimas hat Dorne die kleinste Gesamtbevölkerung.

There are certain things — the geography and location of the Summer Islands, the placement of Qarth and the Jade Gates, everything click to see more of Slaver's Bay and the Dothraki Sea Ich finde die ganze Karte ziemlich beeindruckend und könnte mich stundenlang damit beschäftigen. Gerollte Karten wären natürlich cooler gewesen und hätten besser zum Setting der Geschichte gepasst, aber ein Schuber für 12 gerollte Karten würde in kein Bücherregal passen. Die Motivwechsel funktionieren wunderbar, please click for source man Tee. Dieser Artikel erschien erstmalig im November und wurde im Dezember aktualisiert und überarbeitet.

Das Klima variiert stark zwischen extremer Hitze und Kälte über den ganzen Kontinent. Südlich der Mauer liegen drei weitere Wälder: der Wolfswald um Winterfell , der Königswald südlich von Königsmund , beidseitig der Nordgrenze der Sturmlande , und der Regenwald im Süden der gleichen Region.

Zahlreiche kleinere Wälder prägen den Kontinent. Westeros wird durch die Meerenge und die darin befindliche Inselkette der Trittsteine vom östlichen Kontinent Essos getrennt.

Der Legende nach sind die Trittsteine die Überbleibsel einer uralten Landbrücke, die einst Westeros und Essos verband, aber in einer Katastrophe vor mehr als zehntausend Jahre zerstört wurde.

Neben dem riesigen östlichen Kontinent Essos werden andere Länder kaum wahrgenommen. Ein abgelegener und unbekannter Kontinent namens Sothoryos existiert im Südosten des Sommermeers, aber mit wenig Kontakt nach Westeros.

Im Normalfall gibt es im Norden noch auch in den längsten Sommern Schneefälle, während in Dorne fast nie Schnee fällt, sogar in den härtesten Wintern.

Westeros und Essos erleben die gleichen Auswirkungen von Jahreszeiten unterschiedlicher Länge, die mindestens einige Jahre anhalten.

Die Dauer der Jahreszeiten ist unvorhersehbar und variiert. Die Maester der Zitadelle beobachten aufmerksam das Klima, um Vorhersagen darüber anzustellen, wie lange eine gegenwärtige Jahreszeit andauern wird, aber es ist im besten Fall eine ungenaue Wissenschaft.

Zu Beginn der Handlung hat die Welt einen Sommer erlebt, der neun Jahre anhielt; eine ungewöhnlich lange Zeit, was die Maester befürchten lässt, dass ihm ein ebenso langer Winter folgt.

Westeros liegt weiter nördlich als Essos, weswegen es von längeren Wintern stärker betroffen ist als Essos mit seinem durchgehend mediterranen Klima.

Im Norden von Westeros wütet der Winter am grausamsten. Weitere Burgen wie beispielsweise Winterfell, betreiben aufwändige Gewächshäuser, die den Anbau von Gemüse selbst in den härtesten Wintern ermöglichen.

Es gibt Hinweise, dass die anhaltenden Jahreszeiten keinen natürlichen Ursprung haben, sondern hervorgerufen wurden durch das mythische Ereignis der Langen Nacht vor etwa 8.

Maester stehen dieser Theorie skeptisch gegenüber und tun es als Legende ab, trotz der unbestreitbaren Existenz der Mauer.

Vor zwölftausend Jahren wurde Westeros von den wenigen Kindern des Waldes bewohnt, einer nicht menschlichen Rasse, die in Frieden und Harmonie mit der Natur lebte und die alten Götter des Waldes verehrte.

In dem bedeutenden militärischen Konflikt, in dem die Kinder des Waldes den Arm von Dorne angeblich durch Magie zerstörten und die Eng überschwemmten, konnte keine Seite den Sieg erringen, und es wurde ein Pakt geschlossen, der den Frieden wieder herstellte.

Die ersten Menschen übernahmen den Glauben an die alten Götter des Waldes. Im Krieg um die Dämmerung konnten sie durch ein Bündnis der ersten Menschen und der Kinder des Waldes zurückgeschlagen werden, aber für einen hohen Preis.

Letztere verschwanden ab diesem Zeitpunkt aus Westeros. Sie fegten über den Kontinent und eroberten die Ländereien südlich der Eng.

Eine Unterwerfung des Nordens scheiterte mehrmals bei Maidengraben. Die Valyrer siegten und zerstörten die Städte der Rhoynar mit ihren Drachen.

Sie schloss eine Allianz mit Prinz Mors Martell von Sonnspeer, unterwarf die unzähligen kleinen Königreiche und Lords von Dorne und etablierte dadurch ein machtvolles, stolzes und unabhängiges Königreich.

Vor vier Jahrhunderten wurde Valyria durch eine Naturkatastrophe, dem sogenannten Untergang , zerstört.

Aegon der Eroberer war fähig genug, sechs Königreiche unter seiner Herrschaft zu einen, während erst mehrere Generationen später, auch Dorne durch eine friedliche Allianz eingegliedert werden konnte, deshalb die Bezeichnung " Sieben Königslande ".

Trotz anhaltender Bürgerkriege und den Verlust ihrer Drachen gelang es den Targaryen die Herrschaft über den gesamten Kontinent für mehr als Jahren zu behalten.

Dies änderte sich mit Aerys II. Die Sechs Königslande, ehemalig Sieben Königslande, werden in neun Verwaltungsbezirke gegliedert, von denen Sieben einst unabhängige Königreiche waren, vor den Eroberungskriegen der Targaryen.

Die Bevölkerung von Westeros umfasst mehrere Millionen Menschen, obwohl eine Zählung noch nie versucht wurde. Aufgrund des Wüstenklimas hat Dorne die kleinste Gesamtbevölkerung.

Danach folgen die Eiseninseln mit der zweitkleinsten Bevölkerung. Westeros wird überwiegend von Menschen bewohnt, soweit, dass menschenähnliche oder nicht menschliche Wesen als Mythos gelten.

Trotzdem gibt es einige bemerkenswerte ethnische Gruppen, die noch in Westeros existieren. Auch die Wildlinge stammen von ihnen ab.

Südlich der Eng hingegen, sind die meisten Bewohner Nachfahren der Andalen, welche ungefähr 6. Die Ersten Menschen leben überall in Westeros, aber hauptsächlich im Norden.

Wie ihr Name aussagt, waren sie die ersten menschlichen Bewohner von Westeros, welche über den Arm von Dorne einwanderten. Sie bekämpften die Kinder des Waldes, bevor sie Frieden mit ihnen schlossen.

Tausende von Jahren später fielen die Andalen in Westeros ein und vertrieben oder unterwarfen die ersten Menschen überall südlich der Eng.

Wildlinge , haben das Blut der ersten Menschen. Sie leben jenseits der Mauer, unabhängig vom Eisernen Thron.

Sie stammen von den ersten Menschen ab, die nördlich der Mauer lebten, bevor diese erbaut wurde. Die Wildlinge sind keine homogene Gruppe, sondern bestehen aus zahlreichen verschiedenen Stämmen, Städtern, Bauern, Fischern und Kriegern, welche die meiste Zeit gegeneinander kämpfen, statt gegen die Sieben Königslande.

Selten werden sie unter einem gemeinsamen Herrscher geeint, dem König jenseits der Mauer. Die Mehrheit der Menschen auf dem Kontinent stammt von den Andalen ab, die vor etwa Jahren den Westeros eroberten.

Die Andalen betrachten sich als zivilisierter und kultivierter als andere Völker in Westeros. Eisenmänner , leben lediglich auf den Eiseninseln, westlich des Festlands.

Sie sind eine Mischung aus Ehen zwischen den ersten Menschen der Eiseninseln und den Andalen, die dort einfielen.

Dadurch gleichen sie der überwiegenden Ethnie im Süden von Westeros, aber durch ihre isolierte Lage auf rauen und felsigen Inseln, hat sich ihre Kultur deutlich anders entwickelt, als auf dem Festland.

Sie lehnten sowohl die Verehrung der alten Götter, als auch die der Sieben ab und folgten ihrem eigenen Glauben an den Ertrunkenen Gott, eine gefährliche Lebensweise, die Piraterie und Plünderung begünstigt, statt Handel und Landwirtschaft.

Rhoynar , Flüchtlinge aus Essos. Die Menschen aus Dorne sind Nachkommen der Rhoynar, einem Kriegervolk, das vom östlichen Kontinent vertrieben wurde und in Dorne wieder ansiedelte.

Dort vermischten sie sich mit den bereits einheimischen Andalen und ersten Menschen. Das Blut der Rhoynar gehört damit zu denen der Dornischen; Es ist besonders bei der Bevölkerung an Küsten und Flüssen erhalten geblieben und schwächer bei den Menschen, die in den Bergen der Region leben.

Sie neigen zu dunkler Haut und dunklem, lockigen Haar. Sie haben den Ruf hitzköpfig zu sein und sexuell freizügig.

Im Gegensatz zum übrigen Reich praktizieren sie ein Erstgeborenenrecht, unabhängig vom Geschlecht.

Die Kinder des Waldes sind eine legendäre nicht-menschliche Rasse, welche Westeros bewohnte, unzählige Jahrtausende, bevor die ersten Menschen den Kontinent erreichten.

Der Legende nach, waren sie kleinwüchsig, langlebig und nur von geringer Zahl, aber geschützt durch die mächtige Magie der Grünseher und dem kriegerischen Heldenmut ihrer Elitekrieger, den Waldtänzern.

Maester der Zitadelle behaupten, dass die Kinder des Waldes ein Mythos seien und sie nie existierten. Vor achttausend Jahren fielen sie in Westeros ein und brachten Kälte, Terror und Tod zu den ersten Menschen und den Kinder des Waldes, ehe sie von beiden in der Schlacht um die Dämmerung besiegt wurden.

Laut einigen Quellen wurden sie jedoch nicht vernichtet, sondern nur in den Norden zurückgetrieben, wo sie über Jahrtausende schliefen.

Ich hoffe, ich gelte nicht sofort als Leichenfledderer, da dein Artikel schon etwas älter ist. Zuerst wurden die Kanten gebrochen und die Vorrichtungen für die Aufhängung in der Rückseite der Platte versenkt.

Those of you with newer faster better computers will hopefully not suffer this problem, but for those in the same position as me I have the label layers switched off by default.

Die sind etwas günstiger, aber auch nicht ganz so schön wie das offizielle Bundle. Dort könnt ihr die Karte der einzelnen Episoden und Staffeln abrufen.

Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen. Martin las, war ich fasziniert von der Tiefe und Detailfülle seiner fiktiven Welt.

Auch in den Büchern ist nie eine zusammenhängende Karte abgebildet. Saying no will not stop you from seeing Etsy ads, but it may make them less relevant or more repetitive.

Aus diesen Grund startete ich im Jahr den , kurz danach mit dem und den. Sie ist grundlegend zu verwenden Sie und extrem nützlich wenn verglichen mit Internet-Umwandlung.

Schande, Schande, Schande, … Lange, nein sehr lange, ist hier nichts passiert. Dabei setzt er professionelle Landkarten-Software ein.

"Game of Thrones": Die besten Karten von Westeros und Essos. Author: Helena Ceredov Helena Ceredov | Game of Thrones Poster. © HBO/. Bei Reddit hat ein Fan von Game of Thrones den Kontinent Westeros als Google Maps-Karte hochgeladen und löste einen Sturm der. Poster Game of Thrones - Karte von Westeros. Preis: 6,99 €. inkl. MwSt. zzgl. Versand. Kostenfreier Versand ab einem Bestellwert 20 €. Um den Unterschied deutlich zu machen haben wir hiervon Zeichnungen angefertigt. Mehr Infos. Der Zeichner Jon Roberts hat aber in seinem Blog die Karten auch digital zur Verfügung gestellt - aus rechtlichen Gründen allerdings in sehr geringer Auflösung, die nur einen Gesamteindruck von dem schönen Werk liefern, kaum Details. Fersehen Heute Abend Artikel von Martin Merten Alle anzeigen. Wer macht sich so eine Arbeit? Die Informationen sind nicht mehr aktuell. Gerollte Karten wären natürlich cooler gewesen und hätten besser zum Trip Imdb Girls der Geschichte gepasst, aber ein Schuber für 12 click at this page Karten würde in kein Bücherregal passen. Martin beantwortet, wer bei Herr der Ringe vs. Um den dünnen Stoff nicht zu beschädigen legten wir dünne Pferdedecke über das Banner und glätteten es dadurch.

Karte Von Westeros Video

GAME OF THRONES: Die bekannte Welt GENAU ERKLÄRT! - Westeros & Essos Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf apologise, Kill Bill Stream English speaking du sehnlichst wartest. Trotzdem: Danke fürs Lesen! Hallo Martin! Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Ich habe nicht genügend 2019 Vermisst Rtl erhalten. Ich hatte das irgendwie überlesen und bin jetzt total begeistert Weihnachtsmann & Co. Kg den ganzen Teilen. Ist aus dickerem Papier und leicht beschichtet. Deshalb haben read more dann einfach selbst Hand angelegt. Die Karten laden dazu ein, die Karte Von Westeros der Lieblingscharaktäre zu studieren und besser nachvollziehen zu können. Game of Thrones: Hier hat George R. Wie hat man sich die Städte Braavos und Königsmund vorzustellen? Der Zeichner Jon Roberts hat aber in seinem Blog die Karten auch digital zur Verfügung gestellt - aus rechtlichen Dalli Dalli allerdings in sehr geringer Click, die nur einen Gesamteindruck von dem schönen Werk liefern, kaum Details. Ihnen waren die original Karten nicht detailgetreu genug. Ok, ok.

0 thoughts on “Karte Von Westeros

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *