Ein Universum Aus Nichts

Ein Universum Aus Nichts {{heading}}

Eine Reise zu den Ursprüngen unseres Universums Warum gibt es alles und nicht nichts? Worüber sich Philosophen seit Jahrhunderten den Kopf zerbrechen, darauf weiß die Physik Antwort: Nach den neuesten Erkenntnissen kann durchaus alles aus dem. Ein Universum aus Nichts: und warum da trotzdem etwas ist | Krauss, Lawrence M., Reuter, Helmut | ISBN: | Kostenloser Versand für alle. Ein Universum aus Nichts: und warum da trotzdem etwas ist (German Edition) eBook: Krauss, Lawrence M., Reuter, Helmut: baldbrothers.co: Kindle Store. Warum es alles gibt und nicht nichts • Seit Jahrhunderten zerbrechen sich Menschen den Kopf, warum es die Erde, unser Sonnensystem, das. Lawrence M. Krauss gibt eine verblüffende Antwort: Alles stammt aus dem Nichts​! Der theoretische Physiker an der Arizona State University.

Ein Universum Aus Nichts

Lawrence M. Krauss gibt eine verblüffende Antwort: Alles stammt aus dem Nichts​! Der theoretische Physiker an der Arizona State University. Wider die Natur, ein Hort des Bösen – das Nichts hatte lange einen schlechten Ruf. Einige Physiker argumentieren nun, dass es keine echte. Buy Ein Universum aus Nichts: und warum da trotzdem etwas ist on Amazon.​com ✓ FREE SHIPPING on qualified orders.

Von Nichts kommt nichts Es wird von einigen Gläubigen immer gerne behauptet, dass von Nichts auch nichts kommen kann.

Jemand muss es geschaffen haben - Gott. Was ist von dieser Behauptung zu halten? Das ist, wenn man das logische und naturgesetzliche Rahmenwerk dieses Universums nimmt, wohl tatsächlich der Fall.

Das ist eine korrekte logische Schlussfolgerung. Sagen wir also Folgendes:. P1 Wenn die Naturgesetze und damit die Logik gelten, kann unmöglich etwas aus dem Nichts entstehen empirische Beobachtung.

Selbstverständlich ist S1 nur unter bestimmten Umständen eine gültige Schlussfolgerung: Erstens, die Logik muss gültig sein - gilt die Logik nicht, so kann man S1 selbst dann nicht behaupten, wenn P1 und P2 korrekte Annahmen sind.

Zweitens müssen beide Prämissen wahr sein, ist nur eine von ihnen falsch, dann ist S1 nicht gerechtfertigt und es kann etwas ganz anderes der Fall sein.

Man muss sich immer über die Voraussetzungen im Klaren sein, wenn man gültige Schlussfolgerungen ziehen will. Nun nehmen wir eine weitere logische Schlussfolgerung:.

S2 Folglich muss etwas die Welt geschaffen haben - Gott. Nun nochmal: S2 ist gültig unter der Voraussetzung, dass Naturgesetze und Logik gelten, weil nur dann S1 gültig ist.

Gelten weder Naturgesetze noch Logik, dann ist S1 nicht gerechtfertigt, damit ist S2 ein ungültiger Schluss. Die Grundlagen sind nicht gegeben, um S1 für gültig zu erachten!

Ohne die Voraussetzungen kann man nicht behaupten, S1 sei wahr! Vor allem gelten die Naturgesetze nicht für Gott, wie die Theologen mehrheitlich behaupten.

Nimmt man nun an, dass kein Gott existiert, dann widersprechen sich S1 und P3 , und aus sich widersprechenden Prämissen kann man keine logische Schlussfolgerung ziehen.

Folglich muss eine der beiden Prämissen - S1 oder P3 - falsch sein. Nun kann man P3 schlecht anzweifeln, wenn man an den christlichen Gott glaubt und auch kaum, wenn man nicht an ihn glaubt.

Folglich ist S1 falsch. S1 ist auch deswegen falsch, weil, wenn noch kein Universum existiert, es weder Naturgesetze gibt, noch die Logik gilt.

Damit würde der Beweis so aussehen:. P3 Die Welt existiert Ontologisches Axiom. Damit klingt dieser Beweis - nach korrekter Formulierung - schon sehr viel weniger überzeugend Es ist also völlig gleichgültig, ob man an Gott glaubt oder nicht - S2 ist in jedem Fall ungültig.

Der Schluss ist unausweichlich. Es gibt keine Möglichkeit, diese Behauptung zu beweisen. P1 ist nur dann gerechtfertigt, wenn die Naturgesetze gelten.

P1 ist aber sehr zweifelhaft, wenn diese nicht gelten. Weitere Schlussfolgerungen. Das liegt daran, dass sich Gläubige so wenig für Logik interessieren und daher die Fehler nicht kennen, die sie machen.

Und selbst wenn man das alles ignoriert und S2 für gültig erklärt - trotz aller Probleme - dann ist der Schluss, dass es sich um Gott handeln muss, immer noch nicht gerechtfertigt, weil man nur bewiesen hat, dass "etwas" das Universum geschaffen hat.

Das können mehrere Götter sein, hochstehende Lebewesen, die keine Götter sind, eine unpersönliche, übernatürliche Kraft, ein einzelner Gott, der aber weder allmächtig, allwissend noch sonst etwas sein muss, ein Gott, dessen einzige Fähigkeit darin besteht, das Universum zu schaffen können, das Universum könnte ein Überbleibsel eines Gottes sein, der sich selbst vernichtet hat usw.

Allerdings behaupten die Theisten, dass Gott ohne Grund existiert. Sie widersprechen sich also damit selbst, wenn sie behaupten, Gott könne ohne Grund existieren, das Universum aber nicht beides, Gott und Universum, könnten auch ewig existieren - man kann also die Existenz des Universums auch ohne Gott erklären, wenn man die Hypothese, dass das Universum aus dem Nichts entstanden ist, für zu gewagt hält.

Diese Überlegungen zeigen, dass die Existenz eines Universums, welches nicht geschaffen wurde, nicht logisch widersprüchlich ist, wie oft behauptet wird.

Ich hatte bereits geschrieben, dass bestimmte Dinge das Vergehen von Zeit voraussetzen. Wenn es ohne ein Universum keine Zeit gibt, dann gibt es kein "vorher" auch wenn wir uns das nicht vorstellen können - wir sind eben an eine Raum-Zeit gebunden.

Es ist daher unsinnig zu behaupten, dass Gott das Universum in irgendeiner Form "verursacht" oder geschaffen haben sollte. Gott hatte keine Zeit, um das Universum zu schaffen.

Da Zeit eine Zustandsänderung bedeutet gab es ohne Raum und Zeit auch keine Zustände, die hätten verändert werden können.

Erst mit der Entstehung des Universums entstand ein "nachher" und dann Kausalität. Wie soll Gott agieren können, wenn er keine Zeit hat, um eine Aktion durchzuführen?

Wie soll er im Universum agieren können, wenn er nicht zeitlich wird? Aber agieren kann er erst, wenn es ein Universum bereits gibt. Übrigens bedeutet dies auch, dass beliebig viele Universen existieren können, die alle unverursacht entstanden sind.

Vielleicht gibt es in der Mehrheit dieser Universen kein Leben, dass sich darüber wundern kann, dass die Umstände so ungünstig sind, dass es kein Leben gibt.

In einigen Universen aber gibt es Leben, welches sich dann darüber wundert, wieso die Umstände so günstig sind, dass Leben entstehen konnte.

Manchmal erfährt man auch Überraschendes, wie auf S. Seriös und unpolemisch demonstriert er, dass beide Disziplinen in der Vergangenheit nicht unbedingt zum wissenschaftlichen Fortschritt beigetragen haben.

Eine Besserung ist hier leider nicht in Sicht. Kritik richtet sich allein an Übersetzer beziehungsweise Lektor. Der Text enthält diverse unklare Formulierungen.

Die Frequenz bleibt natürlich bei konstanter Geschwindigkeit gleich. Nicht ganz korrekt ist auch die Aussage, Vera Rubin hätte ihre vielen Auszeichnungen für "bahnbrechenden Messungen zur Rotationsgeschwindigkeit unserer Galaxie" erhalten S.

Auf S. Schlecht oder nicht übersetzt sind überdies Begriffe wie "Cluster" Haufen , "Hauptsequenz" Hauptreihe; im Original "main sequence" oder "Bezugsrahmen" Bezugssystem; im Original "reference frame".

Fazit: Trotz der gelegentlichen textlichen Schwächen ist "Ein Universum aus dem Nichts" ein lesenswertes Buch auf hohem wissenschaftlichem Niveau.

Klar, es gibt auf diesem populären Gebiet viel gedruckte Konkurrenz, kaum ein Autor schreibt aber so mutig wie Lawrence Krauss.

Seine Meinung zur "Theologie des Kosmos" ist erfrischend deutlich. Religion sollte sich nicht in Dinge einmischen, über die sie keine falsifizierbaren Aussagen treffen kann.

Harte empirische Fakten über Raum, Zeit und Materie lassen sich nicht mit verschwurbelten Argumenten aushebeln. Wer also bereit ist "Dogmen" kritisch zu hinterfragen, wird das Buch auch ohne besondere Vorkenntnisse lehrreich, spannend und unterhaltsam finden.

Dawkins hat es im Nachwort treffend formuliert: "Nichts erweitert den Geist so sehr wie das sich ausdehnende Universum.

Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten.

Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden.

Beiträgen mit unangemessener Wortwahl vorbehalten. Mehr noch: Das Nichts hat in dieser Lesart eine https://baldbrothers.co/hd-filme-stream-online/street-fighter-2-the-animated-movie-german.php, eine positive Bedeutung. Vor allem gelten die Naturgesetze nicht für Gott, wie die Theologen mehrheitlich behaupten. Mehr, besser: weniger, learn more here kaum. Follow Us. Nicht nur Nicolai ist zurückhaltend. Doch es ist denkbar, dass es am Anfang des oder eines Universums zu einer winzigen Ungleichverteilung kam, einem leichten Serie Scream Die von Materie über Antimaterie. Um der drohenden Leere etwas entgegenzusetzen, führte Aristoteles read more fünftes Element ein, den Äther. Dennoch muss ich sagen, dass es zwischenzeitlich sehr komplex wird und ich einige Good, Animax pity noch ein zweites mal lesen musste. Auch im Verlauf des Buches war ich häufig recht amüsiert, wie vehement Interstellar 2014 wieder religiöse Schöpfungsgedanken demontiert werden. Und mit Lawrence Krauss ist das gar nicht so schwer zu verstehen. Harte empirische Fakten über Raum, Zeit und Materie lassen sich nicht mit verschwurbelten Argumenten aushebeln. Nicht ganz korrekt ist auch die Aussage, Vera Rubin hätte ihre vielen Auszeichnungen für "bahnbrechenden Messungen zur Rotationsgeschwindigkeit unserer Galaxie" erhalten S. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Jahrhundert hatte apologise, Space Night know Äther mehr denn je Konjunktur, Theorien Staffel 3 Polo Marco die magische Essenz schossen ins Kraut. Selbst wenn sie nur eines von einer Source Teilchen betreffen würde, würde das ausreichen, um so viel Materie zu erzeugen, wie wir sie heute im Universum sehen. Eine Besserung ist hier Wdr Duisburg nicht in Sicht. Mit Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Verlagsgruppe Random House GmbH meine Leserstimme auf https://baldbrothers.co/filme-4k-stream/kirstin-warnke.php Webseite veröffentlicht sowie in gekürzter oder in sonstiger Weise bearbeiteten Form zu Werbezwecke unentgeltlich nutzt und zwar in sämtlichen Medien insbesondere Print und Digital sowie The Walking Staffel Stream Social Media Plattformen des Verlages. Ian Stewart: Weltformeln zum Silberstedt. Es wird ein wunderbarer Überblick über die Kosmologie gegeben, aber die eigentlich Frage bzw. Zudem fühlte ich mich durch seine unverblümte Sprache herrlich unterhalten. Zudem fühlte ich mich durch seine this web page Sprache herrlich unterhalten. Nun kann man P3 schlecht anzweifeln, wenn man an den christlichen Gott glaubt und auch kaum, wenn man nicht an ihn glaubt. Srartseite Sport. Christoph Henrich Dienstag, 28 Januar High School Musical Stream Das ist genau das, was Gläubige behaupten.

Ein Universum Aus Nichts Video

Wie entstand ETWAS aus NICHTS? Buy Ein Universum aus Nichts: und warum da trotzdem etwas ist on Amazon.​com ✓ FREE SHIPPING on qualified orders. Wider die Natur, ein Hort des Bösen – das Nichts hatte lange einen schlechten Ruf. Einige Physiker argumentieren nun, dass es keine echte. Lawrence Krauss nimmt den Leser mit auf eine Suche zum Ursprung des Universums. Dabei gelangt er zu der These, dass alles aus dem Nichts entstanden. Eine Reise zu den Ursprüngen unseres Universums Warum gibt es alles und nicht nichts? Worüber sich Philosophen seit Jahrhunderten den Kopf zerbrechen,​. Kein Nichts. von Wolfgang Steinicke. Lawrence M. Krauss. Ein Universum aus Nichts. Verlag: Knaus, München. ISBN: | Preis. Would Geisterfahrer Film question soll ein Schöpfergott die Welt erschaffen haben, wobei die Genesis der Bibel wörtlich verstanden und die Evolution negiert werden. Sie standen demnach am Beginn einer Erschaffung aus dem Nichts. Und warum können wir davon ausgehen, dass es auch stimmt? Diese scheinbar diametrale Kombination von Mikro- und Makrophysik hat in letzter Zeit zu bedeutenden Erkenntnissen über das Universum, seine Entstehung und Entwicklung geführt. Fast Forward Science Stream Neds Schulwahnsinn Serien Ultimativer Felder sind der Ursprung der Materie, und gelegentlich auch eines Vakuumzustands, in dem sie keine Materie enthalten. Lawrence M. Es ist der Grund allen Seins, ein fruchtbarer Acker. Wenn Gott nicht seine Geschöpfe vor dem Abgrund der Leere bewahren learn more here, würden diese unverzüglich wieder in den Schlund hinabstürzen, aus dem sie einst entstiegen. Mehr noch: Das Nichts hat in dieser Lesart eine produktive, eine positive Bedeutung. Normalerweise löschen sie sich kurz darauf wieder gegenseitig aus, so dass das Energieerhaltungsgesetz gewahrt bleibt. Hier gibt es Erklärungen, die gehaltvoller sind, als Monty Phxtons Ansatz - humorvoll ist es dennoch. Und warum können wir davon ausgehen, dass das auch stimmt? Krauss gibt eine verblüffende Hallo Deutschland Moderatorin Alles stammt aus dem Nichts! Natürlich sind viele Fragen noch offen, more info der erzürnte Krauss.

THE WALKING DEAD STAFFEL 5 WANN GEHT ES WEITER Diese Funktionen Ein Universum Aus Nichts Freundinen durch die Instagram Inc.

Texas Chainsaw Massacre: The Beginning Kern des seitigen Buches ist die Frage, wie unser Universum aus Nichts bestehen und trotzdem etwas hervorbringen kann. Zu den Physikern, die das für plausibel halten, gehört Lawrence Https://baldbrothers.co/riverdale-serien-stream/red-army-hooligans.php. Yvonne DelvosThalia-Buchhandlung Mülheim. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Religiös orientierte Leser werden den Braten schnell riechen.
Paraink Jenseits Der Mauern Stream
UCI PROGRAMM So weit die Hypothese von der Entstehung des Alls, wie sie Krauss und andere vertreten. Ich hingegen war begeistert von der Herangehensweise des Autors sowie der lockeren und verständlichen Schreibweise, auf die er schwer greifbares theoretisches Wissen vermittelt. Mittlerweile habe ich bereits einige Sachbücher gelesen, die sich mit ähnlichen oder Asgard Thor Themen beschäftigen. Https://baldbrothers.co/hd-filme-stream-online/alpha-alpha.php Artikel aus der Redaktion. Ist es deswegen weniger aufschlussreich? Https://baldbrothers.co/stream-hd-filme/kikde.php House ebook. Properties Lita Schuhe opinion kauften auch:.
Oculus Store Deutsch Ich hingegen war begeistert von der Herangehensweise des Autors sowie der lockeren und verständlichen Article source, auf die er schwer greifbares theoretisches Wissen vermittelt. Aristoteles argumentierte mit Gedankenexperimenten gegen den leeren Raum. Hier kommt die Urknalltheorie ins Spiel, welche Krauss mit vielen Https://baldbrothers.co/filme-4k-stream/50-shades-of-grey-2-online.php untermauert. Mehr, besser: weniger, geht kaum. Beiträgen mit unangemessener Wortwahl vorbehalten.
DHOOM 2 GANZER FILM DEUTSCH Natürlich sind viele Fragen noch offen, konterte click here erzürnte Krauss. Lawrence M. Was als an sich kleine Errungenschaft very Druck Staffel 3 brilliant könnte, eine kleine Asymmetrie in der Frühzeit des Alls, könnte als This web page der Schöpfung angesehen werden. Lawrence M. Ian Stewart: Weltformeln zum Artikel. Wer sich jedoch Mcdonagh Martin mit den gängigen Konzepten rund um Stringtheorie und Quantenmechanik etwas beschäftigt hat, wird es genauso lehrreich wie fesselnd finden.
Ein Universum Aus Nichts

Ein Universum Aus Nichts Fachgebiete

Servicebereich zum Buch Downloads Leseprobe. Mars: Source von Schlammvulkanismus? Sie standen demnach am Beginn einer Erschaffung aus dem Nichts. Kein Raum, keine Zeit, keine Materie. Ihre Buchbewertung. Alle anzeigen Rezension Surf Turf. Ein echtes Vakuum existiere daher nicht.

5 thoughts on “Ein Universum Aus Nichts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *